Ansprechpartner

Steffi Dietrich

Fachkraft für Jugendarbeit /

Fachkraft "NRW bewegt seine Kinder"

Tel.: 0 28 32 - 9 86 46

E-Mail: @hcirteid.sksb-kleve.de

Aktuelles

22.06.2017 17:58

Sportlehrer Sebastian Riether (links) und Christoph Kirstein (rechts) mit den 16 frisch gebackenen Sporthelfern

Sporthelfer-Ausbildung am Städtischen gymnasium Straelen

Zehnmal "Nachsitzen" und schon hatten die 16 Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums Straelen (SGS), die sich zur Sporthelfer-Ausbildung angemeldet  hatten, ihre Ausbildung absolviert. Sie trafen sich insgesamt an acht Nachmittagen und zwei Samstagen mit ihrem Sportlehrer, Sebastian Riether, und Christoph Kirstein vom KreisSportBund Kleve e.V. (KSB). Die Ausbildung wurde allen Siebt- und Achtklässlern als Modellprojekt angeboten und von der Sportjugend durchgeführt.

Weiterlesen …

18.05.2017 12:47

Bestanden: 14 Jugendliche haben die Gruppenhelferausbildung mit Erfolg abgeschlossen

tl_files/kleve/user/Gruppenhelfer/Gruppenfoto GH II 2017.jpg

Auch in diesem Jahr nutzten 14 Jugendliche die Osterferien und ließen sich zu Gruppenhelfern ausbilden.

Weiterlesen …

11.05.2017 13:23

Stellenausschreibung Referent/in Jugendarbeit/ "NRW bewegt seine KINDER"

Der KSB hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle im Rahmen einer Elternzeitvertretung zu besetzen.

Weiterlesen …

11.05.2017 12:56

12 Stunden pure Begeisterung im Disneyland Paris

Einmal Mickey Mouse umarmen, durch Dörnröschens Schloss spazieren gehen oder mit Peter Pan durch das Nimmerland fliegen. Diese Träume wurden vergangenes Wochenende für Jugendliche im Alter von 12 - 17 Jahren Wirklichkeit.

Weiterlesen …

19.04.2017 13:48

Jugendtag der Sportjugend

Rund 20 Mitgliedsvereine folgten der Einladung der Sportjugend zum Jugendtag des KreisSportBund Kleve e.V. (KSB) am Mittwoch, 5. April 2017 in das Gasthaus Scholten - Zum Einhorn in Kevelaer.

Weiterlesen …

Qualifizierungsangebote im Kinder- und Jugendbereich

Gruppenhelfer/innen-Aus- und Fortbildung

Die Sportjugend bietet jungen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Sportvereinen bereits ab 13 Jahren die Möglichkeit, sich für ihr Tätigkeit zu qualifizieren. Diese Gruppenhelfer/innen-Ausbildungen tragen dazu bei, Jugendliche zur aktiven Mitarbeit in der Jugendarbeit des Sportvereins zu motivieren. Sie sollen befähigt werden, entweder bei der sportlichen Arbeit mit Kindern, bei kulturellen Vereinsaktivitäten (Feste, Gesellige Spiele, Fahrten, Basteln, Werken, Singen etc). oder im Rahmen der Interessenvertretungen von Kindern und Jugendlichen in den Vereinen mitzuwirken.

Übungsleiter/innen-Aus- und Fortbildung

Für Vereinsmitarbeiter, die Übungsstunden von Kindern und Jugendlichen leiten, werden ebenfalls Qualifizierungsmaßnahmen angeboten. Die Übungsleiter/innen-C-Ausbildung mit dem Profil Kinder und Jugendliche wird in Zusammenarbeit mit der Bildungswerkaußenstelle des KSB Kleve durchgeführt. Auf der zweiten Lizenzstufe (Übungsleiter/innen-B-Ausbildung) gibt es Angebote im Bereich Bewegungserziehung. Fortbildungen dienen nicht nur dazu, die Gültigkeit der erworbenen Lizenzen zu verlängern, sie helfen auch dabei, neue Ideen, Trends oder Methoden in den Übungsallteag einfließen zu lassen.

Übersicht über alle Qualifizierungswege im Sport

Qualifizierungswege im Sport
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern!
Sportjugend Kleve > Qualifizierung