Ansprechpartner

Malte Seidel

Fachkraft für Jugendarbeit /

Fachkraft "NRW bewegt seine Kinder"

Tel.: 0 28 32 - 9 86 46

E-Mail: @ledies.mksb-kleve.de

Aktuelles

02.08.2017 10:37

Jetzt schnell zuschlagen! - Übungsleiter-C Lizenz für nur 199€!

Aufgrund einer einmaligen Sonderförderung bietet die Sportjugend im KreisSportBund Kleve e.V. ein Aufbaumodul "Kinder und Jugendliche" zur Übungsleiter-C Lizenz Breitensport speziell für ausgebildete Gruppenhelfer zum Preis von nur 199€ an. Die Lerninhalte und Lerneinheiten bleiben unverändert. Zudem sind Ausbildungsmaterialien und Verpflegung im Preis inbegriffen. Voraussetzung für die Teilnahme ist das Übungsleiter -C Basismodul oder der Gruppenhelfer-Ausweis.

Weiterlesen …

10.07.2017 09:48

Erstes "Sportkarussell" in Kleve war ein voller Erfolg

Ein Kooperationsmodell, das überzeugt: Die Ganztagskinder der Montessorischule Kleve lernten in zwölf Wochen vier verschiedene Sportarten bei Vereinen kennen: Von Judo über Tennis und American Football bis hin zu Kanufahren. 

Weiterlesen …

06.07.2017 09:32

Klever Kindergarten Purzelbaum feiert ein bewegtes Jubiläum

25 Jahre Elterninitiative Kindergarten Purzelbaum e.V. – wenn das kein Grund zum Feiern ist! Und dies ist noch lange nicht alles: Zugleich begeht der Klever Kindergarten sein 15-jähriges Jubiläum als Anerkannter Bewegungskindergarten.

Weiterlesen …

30.06.2017 10:22

Sport- und Gruppenhelferforum im ENNI Sportpark Moers

Bei 35 Grad im Schatten schwitzten über 100 Schüler/innen und Lehrkräfte aus der Region in Workshops wie Bounceball, Rugby & Co.

Weiterlesen …

22.06.2017 17:58

Sportlehrer Sebastian Riether (links) und Christoph Kirstein (rechts) mit den 16 frisch gebackenen Sporthelfern

Sporthelfer-Ausbildung am Städtischen Gymnasium Straelen

Zehnmal "Nachsitzen" und schon hatten die 16 Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums Straelen (SGS), die sich zur Sporthelfer-Ausbildung angemeldet  hatten, ihre Ausbildung absolviert. Sie trafen sich insgesamt an acht Nachmittagen und zwei Samstagen mit ihrem Sportlehrer, Sebastian Riether, und Christoph Kirstein vom KreisSportBund Kleve e.V. (KSB). Die Ausbildung wurde allen Siebt- und Achtklässlern als Modellprojekt angeboten und von der Sportjugend durchgeführt.

Weiterlesen …

Freiwilligendienste im Sport

Die Freiwilligendienste im Sport sind das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BFD). Die Sportjugend NRW bietet zahlreichen jungen Menschen und Sportbegeisterten die Möglichkeit, sich im NRW-Sport zu engagieren.

 

Ein Freiwilligendienst ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr mit den Zielen, freiwilliges gesellschaftliches Engagement zu fördern und einen Einblicke in die Berufsfelder von Sportvereinen, -bünden und -verbänden zu vermitteln bzw. als Freiwillige(r) einen Einblick zu erhalten. Die klassischen Einsatzfelder sind dabei so vielfältig, wie der Sport selbst:

•    Training, Betreuung und außersportliche Jugendarbeit
•    Organisation und Verwaltung im Sport
•    Bewegung, Spiel und Sport in der Offenen Ganztagsschule
•    Integration und Inklusion im Sport
•    Gesundheit im Sport
•    Wettkampf und Leistungssport
•    Sport der Älteren – nur im BFD möglich.
•    Sporträume und Umwelt – nur im BFD möglich.

Informationen für Interessierte und Einsatzstellen

Sowohl für Interessierte als auch für Einsatzstellen hat die Sportjugend NRW wichtige Informationen kompakt zusammengestellt:

 

Einsatzstellen- und Bewerber/innen-Pool

Ein Einsatzstellen- und Bewerberpool bietet sowohl den Mitgliedsorganisationen des Landessportbundes NRW als auch Menschen, die sich engagieren möchten, die Möglichkeit, geeignete Teilnehmer/innen bzw. Einsatzstellen in den Freiwilligendiensten im Sport zu finden:

Alle Fotos: (c) LSB NRW

Sportjugend Kleve > Junges Ehrenamt > Freiwilligendienste