Jolinchen Mini-Sportabzeichen

Für die frühkindliche motorische Entwicklung ist es wichtig, den Kindern schon im Kleinkindalter ein breites und abwechslungsreiches Bewegungsangebot zu bieten, um  eine positive ganzheitliche Entwicklung zu unterstützen.

Der Kreissportbund Kleve e.V. möchte daher in Kooperation mit der AOK Rheinland/Hamburg einen Beitrag zur motorischen Bewegungsförderung der Kinder leisten.

Mithilfe des Jolinchen-Mini-Sportabzeichens können die Kinder im Alter von 3-7 Jahren an Bewegungs-, Spiel– und Sportangebote herangeführt werden und zu lebenslangem Sport treiben motiviert werden. 

Kurzinfo

  1. Für Kinder im Alter von 3-7 Jahren
  2. Geschlechtsunabhängig
  3. Spielerisches Heranführen an sportliche Bewegung (keine Leistungsorientierung)
  4. Teilnahme-Urkunde, Jolinchen Schlüsselanhänger und Aufkleber für die Kinder

Ablauf

  1. Kooperationsveranstaltung zwischen Kindertageseinrichtungen und Sportvereinen oder alleinige Durchführung im Sportverein mit Vereinskindern.
  2. Gemeinsame Abnahme des Abzeichens durch Übungsleiter des Vereins und Erzieher der Kita.
  3. Abnahme bei Festen oder Veranstaltungen der Vereine / Kindertageseinrichtungen. Die Schwierigkeitsgrade können je nach Größe und Zusammenstellung der Gruppe gewählt werden.
  4. Bei regelmäßiger Durchführung des Jolinchen-Mini-Sportabzeichens haben die Kinder die Möglichkeit, den Schwierigkeitsgrad (z.B. jährlich) zu steigern.
  5. Um die Urkunden zu erhalten, muss die Kita gemeinsam mit dem Verein das Antragsformular ausfüllen und absenden.
  6. Die Durchführung des Mini-Sportabzeichens muss durch einen kurzen Artikel und Fotos dokumentiert werden.

Unterstützung durch unser J-Team

Möchten Sie das Minisportabzeichen nicht selber durchführen? Dann  können wir Ihnen, durch einen Umkostenbeitrag, unser J-Team zur Unterstützung zur Verfügung stellen.

 

Weitere Kosten:

Das Kostüm kann für 29€ ausgeliehen werden. Bei Sendung der Materialien wird eine Pauschale von 10€ oder 30€ berechnet. Je nachdem welche Materialien versendet werden und wie groß die Anzahl der Kinder ist.

 

 

Ansprechpartner

Malte Seidel

Fachkraft NRW bsK

Fachkraft Jugendarbeit

Tel.: 02831 - 92830 - 13

E-Mail: ed.evelk-bsk@ledies.m

Aktuelles

09.07.2019 10:12

Fachtag Kids in Bewegung

In Kooperation mit dem KreisSportBund Wesel e.V. veranstalten wir dieses Jahr wieder den Fachtag "Kids in Bewgung".

Dieser findet am 07.09.2019 von 09.00 - 16.00 Uhr in der Gesamtschule Mittelkreis (Südring 28, 47574 Goch) statt.

 

Übungsleiter, Erzieher und Ganztagsmitarbeiter sind herzlich eingeladen, sich einsatzorientiert weiterzubilden und an Workshops teilzunehmen.

Die Plätze sind begrenzt, also JETZT ANMELDEN!

Weiterlesen …

23.05.2019 15:59

Geschäftsstelle an Christi Himmelfahrt geschlossen

Am 30 und 31 Mai bleibt unsere Geschäftsstelle geschlossen. Ab dem 3 Juni stehen wir wieder wie gewohnt zur Verfügung.

 

 

Weiterlesen …

21.05.2019 15:47

Jugendtag Sportjugend Kleve

Der Jugendtag der Sportjugend Kleve findet am 28.06.2019 in der Geschäftstelle des KreisSportBundes Kleve, Dein Sporthaus, Pariser Bahn 7, 47608 Geldern, um 19:30 Uhr statt. Hierzu laden wir recht herzlich alle Jugendvertreter/-innen der Mitgliedsvereine ein.

 

Die Einladung sowie das Protokoll des letzten Jahres finden Sie hier.

 

Anträge zum ordentlichen Jugendtag müssen mindestens 2 Wochen vorher in der Geschäftsstelle vorliegen.

 

Wir würden uns über eine rege Teilnahme freuen.

Weiterlesen …

21.05.2019 15:41

Ausflug ins Disneyland Paris

Mickey Mouse, Lasershow am Dörnröschenschloss, Star Wars Achterbahn oder die Disney Parade... Viele solche Dinge erlebten die insgesamt 55 Teilnehmer bei unserem Ausflug in das...

 

Für den vollständigen Bericht hier klicken.

 

Weiterlesen …

09.05.2019 16:18

Antragsverfahren 1000x1000 eröffnet!!!

2,0 Mio. Euro für das Landesprogramm 1000x1000 – Anerkennung für den Sportverein im Jahr

2019

 

Auch in diesem Jahr stellt die Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen dem Landessportbund

NRW Haushaltsmittel zur Förderung des Engagements der Sportvereine zur Verfügung. Der

Landessportbund NRW leitet die Fördermittel auf Antrag an die Sportvereine weiter...

 

Weiterlesen …